Der Mühlenbach ist wie die Ems ein natürlicher Wasserlauf, nur wesentlich kleiner. Der Mühlenbach ist wie der Name schon sagt ein Bach kein Fluss. Auch dieses Gewässer ist im Wasserstand vom Wetter und Niederschlägen abhängig. In den engen Kurven und tiefen Kolken können erstaunlich viele Fische gefangen werden. Gerad für Forellenfischer ist dieses Gewässer oft ein Geheimtipp. Aber auch kapitale Raubfische wie Hechte, Zander und Barsche fördert der Mühlenbach zu tage. Oberhalb des Wasserfalls ist der Mühlenbach etwas konstanter in der Wassertiefe. Wie in der Ems ist der Erfolg oft vom Wasserstand abhängig. Im Bereich des Wasserfalls wurde 2009 eine eine Fischtreppe gebaut.

muehlenbach 01.05.2010 b 800x600
muehlenbach 01.05.2010 d 800x600
Muehlenbach14
Muehlenbach15
Muehlenbach16
Muehlenbach19
Muehlenbach2
Muehlenbach20
Muehlenbach21
Muehlenbach4
Muehlenbach5
Muehlenbach6
Muehlenbach7
Muehlenbach8
Muehlenbach9
Toten Sonntag41
Toten Sonntag42
Toten Sonntag43

Gewässer