Die heimische Wasserstraße D.-Ems-Kanal ist ein altes beliebtes Angelziel für alle Petrijünger. Am Kanal sind so ziemlich alle Fische zu fangen von Aal bis Zander. An vielen Stellen sind auch Hechte und Forellen zu erbeuten. Allerdings eher in den Bereichen der Altarme oder Schleusen. In den letzten Jahren hat sich der Kanal als ein sehr gutes Gewässer für Zanderangler herausgestellt. Leider hat in den letzten Jahren durch Bebauung und Ausbau der Bestand an Schleie und Aal vielerorts stark nachgelassen.

kanal
kanal2
kanal3
kanal4
kanal5

Gewässer